Klockerstiftung
Johannes Obleitner
1893 – 1984, Bildhauer und Maler. Durch sein Interesse an der italienischen Renaissance (Andrea del Verrocchio) und der dreidimensionalen Kommunikation von Skulptur- und Betrachterraum, entwickelte Obleitner befreite, anatomisch durchgestaltete Skulpturen, die durch ihre Mehransicht und emotionsstarke Bewegungsabläufe gekennzeichnet sind.
<
 
>
 -