Klockerstiftung
Siegfried Anzinger
25.2.1953 in Weyer, studierte von 1971-77 an der Akademie der bildenden Künste Wien. Anzingers Arbeiten vermitteln den Eindruck von Schnelligkeit und Spontanität, deren technische Ausführung auf das „non-finito“, das Unfertige, hinweist: seinen Gemälden fügt Anzinger immer wieder neue Farbschichten hinzu.
<
 
>
 -