Klockerstiftung
Peter Paul Tschaikner
1941 in Innsbruck, studierte auf der Akademie der Bildenden Künste Wien und in Paris. Von 1962 bis 1970 Arbeit als Reiseleiter, Porträtist, Skilehrer, Werbegraphiker, Steinmetz, Restaurator, Karikaturist, Taxifahrer, Theatermaler, Kellner, Kascheur, Architekt, Vertreter, Bildhauer und Maler in Wien, Paris, Nizza, London, München, Bozen, Mailand und Innsbruck.
<
 
>
 -