Klockerstiftung
Gerlinde Thuma
1962 in Wien, studierte 1981-88 an der Hochschule für Angewandte Kunst in Wien bei Maria Lassnig. Thuma teilt oft ihre Arbeiten in zwei scheinbar unabhängige Bildteile, um ihrer Beschäftigung mit dem Wesen der Natur und der Zeit auch formal Raum zu geben.
<
 
>
 -